Was Sie von Ihrer ersten Lippenkorrektur erwarten können

Können Sie sich vorstellen, eine Lippenkorrektur vornehmen zu lassen? Denken Sie, Ihre Lippen sind zu dünn? In der Hoffnung, dass die Lippen voller werden und wie ein paar berühmte Prominente aussehen? Den besten Arzt für Lippenkorrekturen finden Sie hier: https://www.sinis-aesthetics.de/lippenkorrektur/

Die Popularität von Lippenspritzen steigt weiter an – über 50% mehr Menschen als im Jahr 2000 sind hineingegangen, um vollere Lippen zu bekommen. Die Popularität von Stars wie Kylie Jenner und Angelina Jolie half bei dieser Sache.

Wenn Sie denken, dass Ihre Lippen etwas mehr Fülle gebrauchen könnten, können Sie erwägen, eine Lippenfüllerspritze zu bekommen. Es ist ein sicheres und schnelles Verfahren, aber es kann für einige Anfänger beängstigend sein. Um einige Ihrer Sorgen zu lindern, lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie darüber wissen müssen.

Sie können nicht gleich Kylie Jenner Lippen bekommen

Wenn Sie daran denken, einen Termin zu vereinbaren und die Klinik mit einem Kylie Jenner Schmollmund zu verlassen, werden Sie nur mit einer großen Enttäuschung konfrontiert. Möglicherweise müssen Sie auf Ihrer ersten Behandlung aufbauen, um solche Ergebnisse zu erzielen. Denken Sie daran, dass Füllstoffe nicht Botox sind.

Außerdem können nicht alle Lippen wie Kylies Lippen aussehen, auch nicht mit Füllstoffen. Die Injektion kann nur Ihre eigenen Lippen auffüllen, was bedeutet, dass sie die Form deiner Lippen nicht verändert. Aus diesem Grund müssen Sie Ihre Erwartungen anpassen.

Das Beste, was Sie tun können, ist, Ihr gewünschtes Ergebnis mit dem Praktizierenden zu besprechen. Sie werden diejenige sein, die die Konfiguration Ihres Mundes beurteilt und wie Sie am besten den gewünschten Look erreichen.

Es wird bei der Lippenkorrektur ein leichtes Stechen geben

Die Nadel, die bei der Lippeninjektion verwendet wird, ist dünn. Dennoch sollte es ein leichtes Gefühl auslösen, wenn der Praktizierende es in Ihre Lippen einführt. Zuerst sollte es sich wie ein leichtes Kneifen mit etwas Druck anfühlen.

Wenn der Praktizierende den Füllstoff einspritzt, können Sie auch ein Stechen spüren. Danach wird der Praktizierende Ihre Lippen massieren, etwas Eis darauf legen und Sie dann auf den Weg schicken.

Abgesehen von diesen Empfindungen sollte das Verfahren nicht zu schmerzhaft sein. Es könnte jedoch bei denen, die Angst vor Nadeln haben, einige Ängste auslösen. Sie können auch eine Betäubungscreme anfordern, besonders wenn es Ihr erstes Mal ist.

Leichte Blutergüsse und Blutungen sind normal

Wenn Sie nach dem Eingriff blaue Flecken auf Ihren Lippen bemerken, machen Sie sich keine Sorgen – es ist ein normaler Nebeneffekt. Selbst wenn Sie die Anweisungen zur Vorbehandlung befolgen und der talentierteste Arzt eine Operation durchführen wird, können Sie mit leichten Prellungen rechnen.

Die blauen Flecken können direkt nach der Injektion auftreten, können aber auch ein paar Tage später auftreten. Beide Fälle sind normal, so dass es nicht notwendig ist, einen weiteren Besuch zu buchen. Prellungen sollten innerhalb von 5 bis 7 Tagen nach dem Eingriff verblassen.

Auch Blutungen an der Injektionsstelle sind eine erwartete Nebenwirkung. Aus diesen Gründen sollten Sie keine Füllstoffe eine Woche vor einem wichtigen Ereignis erhalten.

Schwellungen nach der Lippenkorrektur sind normal

Schwellungen sind eine weitere häufige Nebenwirkung der Lippenkorrektur eines Bereichs mit Füllstoffen. Im Gegensatz zu den oben genannten Effekten schwellen unsere Lippen jedoch nach Injektionen fast immer an. Die tatsächlichen Ergebnisse der Behandlung werden Sie erst nach Rückgang der Schwellung sehen, die einige Tage oder länger anhalten kann.

Für einige kann die Schwellung jedoch bis zu 2 Wochen dauern. Um sicher zu sein, planen Sie nichts Wichtiges für die 3 Wochen nach Ihrer Lippenkorrektur.

Die Vorbehandlungsanweisungen sind wichtig

Wie wir bereits erwähnt haben, können Sie nach der Behandlung mit Prellungen und Blutungen rechnen. Es gibt jedoch Maßnahmen, um die Schwere dieser Nebenwirkungen zu reduzieren.

Eine Regel ist es, mindestens eine Woche vor der Injektion keine Blutverdünner einzunehmen. Sie können zu schweren Blutergüssen und Blutungen führen. Dazu gehören Fischöle, Schmerzmittel, Vitamin E, etc.

Möglicherweise müssen Sie auch einige zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen für bestimmte Bedingungen treffen. Wenn Sie z.B. Fieberbläschen hatten, kann das Verfahren einen Ausbruch auslösen. In diesem Fall wird unser Arzt Sie morgens ein Medikament einnehmen lassen, also besprechen Sie solche Dinge unbedingt während einer Beratungsstelle.

Es ist wichtig, auch die Anweisungen nach der Lippenkorrektur zu befolgen

Obwohl die Ausfallzeiten des Verfahrens minimal sind, wird unser medizinischer Dienstleister eine Reihe von Do’s und Don’ts für die Zeit nach der Behandlung haben. Dazu gehören wahrscheinlich auch Anweisungen, wie man das Auftreten von Nebenwirkungen sofort reduzieren kann.

Die Anweisungen können beinhalten, dass Sie am Abend nach dem Eingriff einen Eisbeutel auf die Lippen legen, mit einem erhöhten Kopf schlafen und Arnika einnehmen, um den Heilungsprozess zu beschleunigen.

Was die Don’ts betrifft, so könnte der medizinische Anbieter Ihnen verbieten, später am Abend eine heiße Dusche zu nehmen, aus einem Strohhalm zu trinken oder heiße Flüssigkeiten zu trinken. Möglicherweise müssen Sie auch das Fitnessstudio für 24 Stunden oder so überspringen.

Mit dem, was gesagt wird, ist die Nachsorge ziemlich minimal, da Sie nach Ihrem Eingriff sogar ein Glas Wein trinken können. Beachten Sie, dass der Grad der Schwellung variiert, so dass auch die Schritte, die Sie ausführen müssen, variieren.

Die Lippen werden natürlich aussehen und sich auch so anfühlen

Nachdem alle Blutergüsse und Schwellungen abgeklungen sind, sollten Sie dann Ihre neuen Lippen genießen können. In den nächsten Monaten sollte sich ein natürliches Aussehen und Gefühl einstellen.

Es ist jedoch normal, dass sich die ganzen Lippen in den ersten 48 Stunden etwas straff anfühlen. Danach aber, in den meisten Fällen, sollten sich die Lippen mit Füllstoffen nicht anders anfühlen als Ihre Lippen ohne Füllstoffe.

Beachten Sie auch, dass Lippenfüllstoffe nicht für immer sind, so dass Sie alle 6 bis 12 Monate einige Nachbearbeitungen planen müssen. Dies hängt von der Art der Behandlung ab, die Sie erhalten. Ihr medizinischer Dienstleister wird Sie diesbezüglich besser beraten können.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, ist eine Lösung nur eine Injektion entfernt. Ein magisches Radiergummi-Enzym namens Hyaluronidase kann den Füllstoff umkehren. Dadurch werden HA-Füller gelöst; bei semi-permanenten und permanenten Füllstoffen funktioniert es nicht.

Was Sie vor einer Brustvergrößerung erfahren sollten, können Sie in diesem Blog-Artikel nachlesen.